M-Klassen - Gutenbergschule Rehau

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

M-Klassen

Mittelschule > Schulleben


Im laufenden Schuljahr 2018/19 wurden an der Gutenbergschule eine M7, eine M8, zwei M9 und eine M10-Klasse eingerichtet.

Allgemeines

Die M-Klassen, Mittlere-Reife-Klassen an der Mittelschule, sind ein in sich geschlossener Bildungsgang von 4 Schuljahren (M7 bis M10).
Im Unterschied zu den Regelklassen wird auf erhöhtem Anforderungsniveau unterrichtet.

      
Anträge zur Aufnahme in M-Klassen des Schuljahres 18/19 werden i. d. Regel noch bis April 2018 entgegengenommen. (Anträge in der Verwaltung der Gutenbergschule erhältlich)


Übertritt in den Mittlere-Reife-Zug der Mittelschule

Ihr Kind kann in die 7. Jahrgangsstufe des M-Zweiges eintreten, wenn es im Zwischenzeugnis der Jahrgangsstufe 6 folgende Bedingungen erfüllt

  • bei einem Schnitt von 2,66 und besser (D, M, E): Übertritt auf Antrag der Erziehungsberechtigten uneingeschränkt möglich

  • ab einem Schnitt von 3,00 und schlechter (D, M, E): auf Antrag der Erziehungsberechtigten und Bestehen einer Aufnahmeprüfung an der aufnehmenden Schule


Ihr Kind kann von der 7. Klasse Haupt-/Mittelschule in die Jahrgangsstufe 8 des M-Zuges eintreten, wenn es im Zwischenzeugnis der Jahrgangsstufe 7 folgende Bedingungen erfüllt:

  • bei einem Durchschnitt von 2,33 und besser (D, M, E): Übertritt auf Antrag der Erziehungsberechtigten uneingeschränkt möglich

  • bei einem Durchschnitt von 2,66 und schlechter (D, M, E): Auf Antrag der Erziehungsberechtigten und Bestehen einer Aufnahmeprüfung an der aufnehmenden Schule



Ihr Kind kann von der 8. Klasse Haupt-/Mittelschule in die Jahrgangsstufe 9 des M-Zuges eintreten, wenn es im Zwischenzeugnis der Jahrgangsstufe 8 folgende Bedingungen erfüllt:

  • bei einem Durchschnitt von 2,33 und besser (D, M, E): Übertritt auf Antrag der Erziehungsberechtigten uneingeschränkt möglich

  • bei einem Durchschnitt von 2,66 und schlechter (D, M, E): Auf Antrag der Erziehungsberechtigten und Bestehen einer Aufnahmeprüfung an der aufnehmenden Schule



Ihr Kind kann in die 10. Jahrgangsstufe des M-Zuges aufgenommen werden, wenn es folgende Bedingungen erfüllt:

  • wenn der qualifizierende Hauptschulabschluss mit der Durchschnittsnote 2,33 oder besser (D, M, E) erworben wurde: Übertritt auf Antrag der Eltern uneingeschränkt möglich

  • wenn der qualifizierende Hauptschulabschluss mit der Durchschnittsnote 2,66 und schlechter (D, M, E) erworben wurde: Übertritt auf Antrag der Eltern und Bestehen einer Aufnahmeprüfung an der aufnehmenden Schule



 
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü